Verband der Immobilienverwalter Bayern e.V.
Die Gemeinschaft der
bayerischen Immobilienverwalter!

Fortbildungsangebot des VDIV Bayern

Mietverwaltung 2017

Termin:

19.10. - 20.10.2017 (Teil 1) 26.10. - 27.10.2017 (Teil 2) jeweils von 10.00-17.00

Ort:

München, Geschäftsstelle des VDIV Bayern e.V.

Referent/en:

Dipl.-Ing. (FH) Horst Schlögl, MBA, RA Philipp Thönebe

Gebühr:

Für Mitglieder des Verbandes der Immobilienverwalter
Bayern e.V. Euro 624,75, für Nichtmitglieder
Euro 833,- (inkl. 19 % MwSt.)

Einzulösen sind: Gutschein 5 oder 6 für Lehrlinge.

Zielgruppe:

Lehrlinge und Einsteiger

Inhalte:

1. Tag

  • Mietrecht nach dem BGB und dem WoBindG
  • Abschluss und Beendigung des Mietvertrages
  • Vertragsparteien und ihr Wechsel
  • Mietpreisgestaltung und Vereinbarung über
    Betriebskosten
  • Ordentliche und außerordentliche Kündigung des
    Mietverhältnisses

2. Tag

  • Abrechnung der Betriebskosten und Umlegung auf
    die Mieter
  • Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete
    (§ 558 BGB ff.; Qualifizierter Mietspiegel, Sachverständigengutachten,
    Vergleichswohnungen; Zustimmung des Mieters, Klage des Vermieters)
  • Umsatzsteuer

3. Tag

  • Mieterhöhung bei Modernisierung (§ 559 BGB ff.,
    Ermittlungen der 11%igen Mieterhöhung;
    Verhältnis Modernisierungsankündigung/
    Erhöhungserklärung)
  • Mietminderung
  • Überschneidung Mietrecht / WE-Recht
  • Wohnungsvermittlungsgesetz

4. Tag

  • Geschäftsraum Mietrecht
  • Besonderheiten spezieller Gewerbegruppen bei
    Anmietung und Vertragsgestaltung
  • Höhe des Mietvertrages unter Berücksichtigung der
    Ansprüche und Möglichkeiten verschiedener
    Gewerbemieter
  • Spezielle Problematiken während der Nutzung und
    bei der Nebenkostenabrechnung
  • Beispiele aus der Praxis

Ihr Ansprechpartner

Laura Schroth
Assistentin der Geschäftsführung
lschroth@vdiv-bayern.de