Fortbildungsangebot des VDIV Bayern

AUSGEBUCHT: Mietverwaltung 2020

Termin:

15.10. - 16.10.2020 (Teil 1) 22.10. - 23.10.2020 (Teil 2) jeweils von 10.00 - 17.00 Uhr

Ort:

München, Geschäftsstelle des VDIV Bayern e.V.

Referent/en:

Dipl.-Ing. (FH) Horst Schlögl, MBA, RA Philipp Thönebe

Gebühr:

Für Mitglieder des Verbandes der Immobilienverwalter
Bayern e.V. Euro 624,75, für Nichtmitglieder
Euro 833,- (inkl. 19 % MwSt.)

Zielgruppe:

Lehrlinge und Einsteiger

Fortbildungsstunden:

24,00

Inhalte:

1. Tag

  • Mietrecht nach dem BGB und dem WoBindG
  • Abschluss und Beendigung des Mietvertrages
  • Vertragsparteien und ihr Wechsel
  • Mietpreisgestaltung
  • Ordentliche und außerordentliche Kündigung des
    Mietverhältnisses
  • Schönheitsreparaturen

2. Tag

  • Unterscheidung Wohnraummiete / Gewerbemiete
  • Der Gewerberaummietvertrag
  • Insolvenz des Gewerberaummieters
  • Beendigung des Gewerberaummietverhältnisses


3. Tag

  • Abrechnung der Betriebskosten und Umlegung auf die Mieter
  • Umsatzsteuer

    4. Tag
    • Mieterhöhung bei Modernisierung
      (§ 559 BGB ff., Ermittlung der 11%igen Mieterhöhung,
      Verhältnis Modernisierungsankündigung / Erhöhungserklärung)
    • Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete
      (§ 558 BGB ff., Qualifizierter Mietspiegel,
      Sachverständigungsgutachten, Vergleichswohnungen,
      Zustimmung des Mieters, Klage des Vermieters)

    Ziel:
    In diesen 4 Tagen lernen die Teilnehmer die Grundlagen der Mietverwaltung, Gewerberaummiete, Umlegung und Abrechnung der Betriebskosten sowie die Mieterhöhung kennen. Den Teilnehmer wird hier ein tiefer Einblick in die Theorie und Praxis vermittelt.

    zum Anmeldeformular