Fortbildungsangebot des VDIV Bayern

Wohnungseigentumsverwaltung 2021

Termin:

07. - 08.10.2021 (Teil 1) 14. - 15.10.2021 (Teil 2) jeweils von 10.00 - 17.00 Uhr

Ort:

München, Geschäftsstelle des VDIV Bayern e.V.

Referent/en:

Dipl.-Ing. (FH) Horst Schlögl, MBA, RA Marco J. Schwarz

Gebühr:

Für Mitglieder des Verbandes der Immobilienverwalter
Bayern e.V. Euro 624,75, für Nichtmitglieder
Euro 833.- (inkl. 19 % MwSt.)

Zielgruppe:

Lehrlinge und Einsteiger

Fortbildungsstunden:

24,00

Inhalte:

  • Aufteilungsplan
  • Abgeschlossenheitsbescheinigung
  • Teilungserklärung
  • Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer
  • Verwalterbestellung
  • Aufgaben des Verwalters
  • Abschluss eines Verwaltervertrages
  • Übernahme einer Wohnungseigentümergemeinschaft
  • Erste Maßnahmen (Kontrollen)
  • Einrichten der Buchhaltung
  • Vertragsabschlüsse
  • Hausmeister
  • Verwaltungsbeirat
  • Jahresabrechnung
  • Rechnungsprüfung
  • Wirtschaftsplan
  • Vorbereitung von Instandsetzungsmaßnahmen
  • Einladung zur Eigentümerversammlung
  • Durchfuührung der Eigentümerversammlung
  • Stimmrechtsfragen
  • Anfechtung vor Gericht
  • Beschlussdurchführung

Ziel:
Dieses Seminar richtet sich an die Neulinge/Quereinsteiger in der Immobilienbranche. Durch Teilnahme an diesem viertägigen Seminar erhalten Sie einen guten und leicht verständlichen Einblick in die Wohnungseigentumsverwaltung. Was sind Ihre Aufgaben?, Welche Rechte und Pflichten haben die Eigentümer?, Wie schaut es mit Vertragsabschlüssen aus?. Jahresabrechnung, Wirtschaftsplan, ... und vieles mehr wird in diesem Seminar erläutert.

zum Anmeldeformular