Fortbildungsangebot des VDIV Bayern

ONLINE: WEG-Reform: Die neue Stellung des Verwalters 2021

Termin:

Mittwoch, 24.03.2021 um 14.00 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten - Eine Bestätigungsmail mit dem Zugangslink wird einen Tag vor Beginn des Seminars an alle Teilnehmer versendet.

Ort:

online

Referent/en:

RA Thomas Hannemann

Gebühr:

Für Mitglieder des Verbandes der Immobilienverwalter Bayern e.V. Euro 49,-, für Nichtmitglieder Euro 98,- (zzgl. MwSt.)

Zielgruppe:

Führungspersonal und Sachbearbeiter

Fortbildungsstunden:

1,00

Inhalte:

  1. Verpflichtende Grundqualifikation („Sachkundenachweis“)?
  2. Die neuen Aufgaben und Befugnisse des WE-Verwalters
  3. Die Rechte und Pflichten durch Beschluss erweitern und einschränken
  4. Hausgeldforderungen gerichtlich durchsetzen
  5. Einen Versorgungs- oder Dienstleistungsvertrag und Handwerkeraufträge im Namen der Eigentümergemeinschaft abschließen

zum Anmeldeformular