Verband der Immobilienverwalter Bayern e.V.
Die Gemeinschaft der
bayerischen Immobilienverwalter!

Fortbildungsangebot des VDIV Bayern

Technische Anlagen im WEG Eigentum-Heizung, Trinkwasser, Brand und Schall 2017

Termin:

05.12.2017, von 10.00 - 17.00 Uhr

Ort:

München, Geschäftsstelle des VDIV Bayern e.V.

Referent/en:

Dipl.-Ing. (FH) Andrea Huss

Gebühr:

Für Mitglieder des Verbandes der Immobilienverwalter Bayern e.V. Euro 117,81,
für Nichtmitglieder Euro 208,25 (inkl. 19 % MwSt.)

Einzulösen sind: Gutscheine 1 oder 2.

Zielgruppe:

Führungspersonal und Sachbearbeiter

Inhalte:

Grundlagen der Haustechnik

In älteren Häusern sind die technischen Anlagen oft viele Jahre vernachlässigt worden. Unterschiedliche Firmen taten in den vergangenen Jahren nur das allernotwendigste, um haustechnischen Stillstand zu verhindern.

Seitdem Energie immer teurer wird, ist nicht nur die technische Funktion, sondern auch die Energie-Effizienz der Technik immer wichtiger.

Die fachgerechte Betreuung der Anlagen bedeutet nicht nur zufriedene Bewohner, sondern auch Vorausschau und Wertsteigerung des Hauses. Gerade bei älteren Häusern ist eine umfassende Planung die kostengünstigere Lösung als viele kleine Störfälle und Eingriffe hintereinander.

  • Analyse des haustechnischen Bestandes-Notwendigkeiten und Möglichkeiten-langfristig betrachtet
  • Gebäudezyklus:Wo ist der Bestand, weitere Lebensdauer, erforderliche Maßnahmen?
  • Instandhaltung und Modernisierung: Welche Arbeiten und Kosten sind wann und wie einzuplanen?
  • Maßnahmen und Kosten für die nächsten 10 bis 20 Jahre erarbeiten und erläutern
  • Welche regenerativen Energien sind in der WEG sinnvoll?
  • Welche Fördermittel gibt es, wie ist hierzu der Beschluss einer WEG?
  • Vorbereitung Thema Haustechnik in der WEG-Versammlung für den Beschluss zur Durchführung
  • Durchführung von technischen Maßnahmen in einer WEG: Was ist zu beachten für die WEG?
  • WEG-Beschluss nach Abschluss der Maßnahmen: Wichtige Punkte für technische Maßnahmen

Ihr Ansprechpartner

Laura Schroth
Assistentin der Geschäftsführung
lschroth@vdiv-bayern.de